Icon Facebook

Lauf‘ in 39 Tagen in Wildbad!

CalwBad LiebenzellBad HerrenalbOberkollbachBad WildbadNeuhengstett
5. Hengstberglauf Schömberg 20195. Hengstberglauf Schömberg 20195. Hengstberglauf Schömberg 20195. Hengstberglauf Schömberg 20195. Hengstberglauf Schömberg 20195. Hengstberglauf Schömberg 20195. Hengstberglauf Schömberg 20195. Hengstberglauf Schömberg 2019

ANE-Cup || oberkollbach | index.php [https://alb-nagold-enz-cup.de/oberkollbach/index.php?go=771 | Di, 20.08.2019, 18.55 Uhr]


Wappen von Oberkollbach

4. Lauf | Mi, 17. Juli 2019
Holger-Nothacker-Gedächtnislauf Oberkollbach

Wer im vorherigen Jahr teilgenommen hat — ich konnte es leider nicht — und/der in den Jahren zuvor — 2017 liefs hingegen noch —, der weiß, was ihn auch 2019 wieder erwartet. Unter anderem wieder die „breiteste Startlinie im Ländle“  so lang, wie ein Sportplatz breit ist! Der nun schon 21. Holger-Nothacker-Gedächtnislauf am Mittwochabend, 17. Juli 2019.

Der Hauptlauf (10 km) führt — wie immer — in einer einzigen großen Runde entlang der Hauptstraße in den Ort hinein und darauf in den Wald. So werden Deine Füße einen abwechslungsreichen Lauf über Straßen, Wald- und Feldwegen genießen dürfen. Doch nimm Dir auf den ersten 9 Kilometern nicht zu viel vor! Denn auf dem letzten geht es aus dem Ort heraus wieder an der Straße entlang zum Sportplatz zurück. Leider nicht mehr leicht abfallend, sondern leicht ansteigend. Und so ein Kilometerchen kann verdammt lang sein, mag er noch so leicht sein.

Wie in all den Jahren zuvor, wird dein Startgeld erneut der Kinderklinik Schömberg gespendet!

http://www.sportverein-oberkollbach.de/SVO/index.php/cool-blog

Michael Nothacker | Tel. 0173/3940405 | Kontaktformular

2015

Ergebnisse

2014

Ergebnisse

1 aus 41 Beiträgen zu Oberkollbach:

Sa, 23.
Jul 2016

Icon FacebookZieleinlauf Marathönle! | 18. Holger-Nothacker-Gedächtnislauf 2016

[Nachfolgend zitiere ich einfach mal mich selbst. Ausnahmsweise aus dem zugehörigen Faißbuk-Artikel statt umgekehrt.]

So, die letzte Tat für heute (Nacht) — wenn auch nachgearbeitet von gestern: das »Zieleinlaufsvideo« des Marathönle über bzw. nach 4219 Metern.

Dieses Videochen ist knappe 19 Minuten lang: vom ersten bis zum letzten Zieleinläufer. Somit auf dem ersten identisch langen Blick eine langatmige Sache. Scheinbar. [Na ja, so ein Lauf ist auch weniger für Kurzatmer gedacht — auf einen langen Atem kommt’s bekanntlich an!]

Denn sobald Mr. Oberkollbach alias Mr. Anecup = Michael Nothacker unter http://www.sportverein-oberkollbach.de/SVO/index.php?layout=edit&id=165 die ihm gerade zugeschickte Ergebnisliste hochgeladen & überschrieben hat, so gelangst Du daraus direkt zu Deinem Zieleinlauf innerhalb dieses Videos! Die Ergebnislisten im Excel- und Acrobat-PDF-Format enthalten also entsprechende Links.

Nicht mehr. Aber schon gar nicht weniger.

PS: Fehlt nur noch die Entsprechung für den/die »Buderhof Classics« über 10 km. Doch hierfür ist diese Nacht zu kurz. Darum wünsch ich vorerst auch mir ab sofort einfach nur noch ’ne Gute Nacht!

KommentareKommentar!

→ Name

→ E-Mail

Kleingedrucktes!

alle Artikel anzeigen

Der Alb-Nagold-Enz-Cup im Kreis Calw. Die pure Lust & Luft im Schwarzwald. | Impressum | Anmelden im internen Bereich.