CalwBad LiebenzellBad WildbadBad HerrenalbOberkollbachNeuhengstett
5. Hengstberglauf Schömberg 20195. Hengstberglauf Schömberg 20195. Hengstberglauf Schömberg 20195. Hengstberglauf Schömberg 20195. Hengstberglauf Schömberg 20195. Hengstberglauf Schömberg 20195. Hengstberglauf Schömberg 20195. Hengstberglauf Schömberg 2019

ANE-Cup || | index.php [https://alb-nagold-enz-cup.de/index.php | Fr, 10.04.2020, 21.25 Uhr]


Artikel durchsuchen

Calwer Berglauf-Cup! | gkrehl.de | sv-oberkollbach.de | famvielmeier.de | Icon: Facebook | Icon: YouTube

Schön, Dich hier beim Alb-Nagold-Enz-Cup laufen[d] zu sehen!

04.04.2020 | Neues zum Wildbader Thermenlauf, dessen angesetzter Termin am 20. Juni weiterhin Bestand hat und die Anmeldung freigeschaltet wurde.

02.04.2020 | Ausweichtermin für den Bad Liebenzeller Paracelsuslauf: zusammen mit dem Bad Liebenzeller Firmenlauf am Mittwoch, 15. Juli 2020.

01.04.2020 | Laufen in oder gegen die (persönliche) Kreise?Interview in der SZ: "Marathonläufer Philipp Pflieger gibt Tipps und Ratschläge fürs Laufen in Coronazeiten.
Zur weiteren Abwechslung: »Vor 50 Jahren begann die Trimm-dich-Bewegung«

27.03.2020 | Hmm, wann es wohl wieder eine Laufveranstaltung geben wird wie die letzte? Also eine nur mit Freude, ohne Ängste? Wird wohl noch monatelang dauern, weit über den „derzeitigen“ 20. Juni hinaus.

20.03.2020 | Alle Veranstaltungen im Gebiet des WLV bis zum 15. Juni 2020 sind ausgesetzt. Auch der Bad Wildbader Stäffeleslauf fällt in diesen Zeitraum und findet deshalb nicht statt. Der Bad Wildbader Thermenlauf würde am 20. Juni stattfinden...
Quelle: www.wlv-sport.de/.../mitteilung-des-wlv-zur-corona-krise

17.03.2020 | Derzeit sind die beiden ersten Läufe in Calw und Bad Liebenzell abgesagt bzw. der Hermann-Hesse-Lauf vorläufig auf den 25.10.2020 verschoben.

Mo
23
Mär

Vom güldenen Oktober und einem verdammt schnellen Lebenslauf

Icon Facebook

Wie goldig wohl der Oktober in diesem Jahr ausfallen wird? Oder wird der Oktober gar ausfallen? Oder dadurch auffallen, dass in ihm auffällig viele Laufveranstaltungen nachgeholt werden wollen? Der Märzer Hermann-Hesse-Lauf wurde ja kurzerhand in den Oktober verlegt. In den selben Monat hinein seit Freitag auch der Kayher Kirschblütenlauf. Allerdings bereits am Feiertag, den 3., der leider kein Frei-, sondern ein Samstag sein wird.

Seit Freitag? Zumindest bin ich an jenem Tag in der vorigen Woche reinst zufällig an diesem Aufsteller vorbeigekommen. Im Hintergrund der Schönbuchwaldrand, der beim Kayher Kirschblütenlauf eine gewisse Länge lang nach rechts abgelaufen wird, ehe es nach links wieder zurück & runter nach Kayh läuft.

Als ich diesem Ausblick näher gekommen war, hatte ich mir so meine Gedanken darüber gemacht — konnte mich jedoch nicht mehr entsinnen, wie lange diese gewisse Länge lang war. Erst nach diesen lückenhaften Gedankenfetzen an irgendwann früher hatte ich das Plakat überhaupt wahrgenommen und erst nach überlebter Bundesstraßenüberquerung das Überklebte mit dem besagten Nachlauftermin: am 3.10. statt an diesem Sonntag, wenn die Kirschblüten bereits in voller Blüte (?) sein würden.

Will sagen? Eigentlich nicht viel. Außer:

→ weiterlesen!

KommentareKommentar?

Fr
13
Mär

Leider kein Laufvirus …

Icon Facebook

… der vielen Veranstaltern einen Strich durch ihre (Voraus)berechnungen macht (siehe zB die Liste der abgesagten Laufveranstaltungen unter runnersworld.de). Oder kann ein Laufvirus überhaupt solche Striche machen, wie sie derzeit im Umlauf sind? Striche, die immer schneller immer dicker werden.

Der Ernst der Lage hat natürlich auch unsere Region ergriffen. Wie sich innerhalb weniger Stunden verbreitet haben dürfte, so wurde der Calwer Hermann-Hesse-Lauf abgesagt. Er hätte nächste Woche am Samstag, 21.03.2020 als 1. Lauf unseres Cups — und somit zugleich der des Pforzheimer Cups — stattfinden sollen. Doch Günther Henne hat bereits einen Ersatztermin gefunden: am Sonntag, 25. Oktober 2020, ab 9.30 Uhr. Somit in der Woche nach dem Neuhengstetter Waldenserlauf, jedoch an einem Sonntag. Bedeutet zugleich, dass der Hermann-Hesse-Lauf der Abschlusslauf des Alb-Nagold-Enz-Cups 2020 sein wird. Natürlich mit „Stand jetzt“.

Übrigens: wer die Termine unserer sechs Laufveranstaltungen zzgl. die Termine der acht (!) Bergläufe des Calwer-Berglauf-Cups in seinem Kalender aufgeführt haben möchte, der importiere/verlinke diese Kalenderdatei:  ane-cbc-termine_2020.ics

→ weiterlesen!

KommentareKommentar?

Di, 24.
Dez 2019

Pünktlich unterm Weihnachtsbaum

Icon Facebook

… so vor ein paar Tagen diese Webseiten zumindest inhaltlich auf den neuesten Stand gebracht. Der Alb-Nagold-Enz-Cup 2020 lässt zusammen mit dem Calwer-Berglauf-Cup grüßen!

Die verschiedenen Laufserien um uns herum natürlich nicht zu vergessen. Oder passend zur Galerie von der Siegerehrung 2019 befinden sich brandheiß gestrickt seit dem heutigen Heiligen Morgen unter »Portraits« Eure Urkunden. Nicht auf der Seite versteckt sind allerdings die Aufnahmen von Euch, die zusätzlich bei der Siegerehrung während des Hauptlaufs im Schnelldurchlauf über die Leinwand gelaufen sind. Beim einen ein paar mehr und ein bisschen schneller, bei anderen ein paar weniger, dafür ein bisschen entspannter. Falls Du diese für Deine eigene Bescherung haben willst, so schreibe mir.

Und ansonsten? — Reicht’s für heute. Denn nächstes Jahr soll ja auch bereits wieder Weihnachten sein. Hab ich mir sagen lassen. Und verzichte allen zuliebe auf die übliche Grüßerei in diesen Zeiten. Sondern einfach nur:

Habt allzeit eine frohe Zeit!

KommentareKommentar?

So, 22.
Dez 2019

24. Adventslauf des TV Dornstetten 2019

Ergebnisse | Bericht: leichtathletik.de

Hmm, hab [wer?] erstmals dran teilgenommen — natürlich wie allzu häufig www.famvielmeier.de sei gedankt — schaun mer mal, wann Regina & Andreas ihre Homepage wieder hegen & pflegen :-)

Natürlich waren wir nicht allein, wir ANE-Cup-ler-Innen (saublöde Schreibweise, doch zu spät, bereits getippt). Hannelore & Walter waren nicht erstmals dabei, Peter nicht mehr nur Zuschauer, VfL-Vereinskamerad Armin ist sowieso immer & überall dabei, Gerlinde & der weitere Peter trifft man oder treffen wir auch überall hier & dort an. Und weil Guido ja sowieso eng mit der LG Farbtex verbunden ist, so, klar, auch er mittendrin — wenn auch an diesem regnerisch-windigen Sonntag beim 2. Start startend.

Die 3 allerschnellsten Damen umrahmt von zwei Sponsorenpuppen. Schnellste Dame: Elena Burkard (20:44 min), die im Trikot für den Gastgeber international unterwegs ist. Tokio und Paris und so.

→ weiterlesen!

KommentareKommentar?

So, 15.
Dez 2019

Winterlaufserie Rheinzabern 2019/2020: 10 km

Ergebnislisten / RaceResult

Mal wieder krass, dieser erste der 3 Läufe zur Winterlaufserie Rheinzabern 2019/2020 bei nahezu optimalen Bedingungen, kein Regen mehr und etwas über 10°C:

  • 273 Frauen + 752 Männer = 1025 Teilnehmer+innen
  • Schnellste Männer: 31:01 / 31:05 / 31:27 (2.schnellster aus Marokko mit einer HM-Bestzeit von 1:03 h laut diesem Suchtreffer)
  • Schnellste Frauen: 35:30 / 35:33 / 36:20
  • 192 Finisher unter 40 Minuten
  • Armin vom VfL Ostelsheim in seinem ersten m50-er Rennen auf dem 3. Platz in 37:18 (unangefochten m50-Sieger: Marcus Imbsweiler in 34:23)
  • Vereinskamerad Günter mit 7s Vorsprung 1. seiner AK m70
  • www.bulls.de/bulls-teams/bulls-racing-team/simon-schneller.html, für den SV Oberkollbach startend, in seinem ersten 10-er mal so kurz auf die Schnelle unter 35 min — danach ganz nach Hause radelnd, mittlerweile durch den Regen hindurch?
  • Regina & Andreas 2. & 3. (9 TeilnehmerInnen vom SVO)
  • Mich wundernd, wieso Tanja nicht unter Grießbaum zu finden war (Wikipedia dahingehend noch unaktuell [Stand 2019-12-16]) — in deren Spuren ich teilweise laufen konnte — und v.a., wieso sie knapp unter 40 Minuten statt deutlich schneller gelaufen war — Wunderauflösung via ihres Ratzbook-Beitrag.

KommentareKommentar?

Sa, 16.
Nov 2019

Impressionen vom COOL RUNNER 2019

Icon Facebook

Ort: Oberkollbach

Zwischendurch keine kurze ANE-Nachricht, sondern eine kurze CBC-Nachricht. Eine vom www.calwer-berglauf-cup.de, der vor ein paar Stunden — jetzt isses 22:33 am Samstag, 16.11. — mit dem 8. der 8 Läufe, dem 8. Jägerhüttenlauf 2019 in Calmbach, sein diesjähriges Ende gefunden hat:

Hier nämlich noch ein bewegender Rückblick in Form mehrerer Bewegtbilder vom vorherigen CBC-Lauf, dem 17. Oberkollbacher COOL-RUNNER am 9. November 2019 (Ausschreibung):

Kleiner Tipp am Ende: wer seit heute einen CBC-Stick in Form eines USB-Sticks überhändigt bekam, der findet darauf zwar nicht diesen Spezialzusammenschnitt, doch u.a. die COOL RUNNERs Brückenüberquerung in nahezu vollständiger Form, die auch in diesem Zusammenschnitt zu sehen ist.

Somit ein letzter Hinweis vor dem endgültigen Ende: wer den Stick unerhörterweise nicht gebrauchen kann — obwohl er extra dafür mindestens 5 der 8 CBCs gelaufen ist — und deshalb gedenkt, ihn sofort weiterzuverschenken, der lösche doch wenigstens die aufgespielten Fotos & Videos …

KommentareKommentar?

Fr, 08.
Nov 2019

804 Bilder, die viel mehr sagen als noch so viele Worte?

Icon Facebook

Doch Hauptsache, das Klebeband fällt nicht von der Rolle!

Will & wollen sagen: wer morgen, am Tag X — übrigens eitel Sonnenschein! —, noch vor Anbruch der Dunkelheit den CoolRunner hinter sich gelassen hat und es nicht lassen konnte, bei wenigstens einem der ANE-2019-Cup’schen Vergnügungsläufe über 10 km teilzunehmen, der darf sich hier irgendwo wiederfinden, in irgendeinem dieser Pixel:

Voraussetzung: der morgige Sonnenschein hat tatsächlich dem heutigen Schneeschauer etwas entgegenzusetzen. Genauer: sollte insbesondere in den nächsten Stunden — der Countdown läuft! — nicht zu feucht werden, damit die Pixel dort bleiben, wo sie hingehören.

Oder ganz anders ausgedrückt: Chef Michael hat bereits sein Tageswerk an seinem Extraurlaubstag nahezu verbracht. Der Nichtchef hingegen muss an seinem selben Extratag noch etwas drucken. Urkunden. Kann ja nicht anders sein. Doch was will man machen, wenn sich nicht jede Pixelanhäufung genau so auf dem Papier wiederfindet, wie & wo es sich gehört?

Am kürzesten: uns allen viel Spaß und noch viel mehr Durchhaltevermögen!

KommentareKommentar?

weitere Artikel

Acrobat Endstand 2019!

Bild: InformationDer Alb-Nagold-Enz-Cup ist ...

Bild: InformationANE-Cup 2020!

Unsere Sponsoren.

Logo Sponsor Logo Sponsor Logo Sponsor
Kreis Calw Calw Bad Liebenzell Bad Wildbad Bad Herrenalb Oberkollbach Neuhengstett

Icon AcrobatHerunterladen: Flyer | Termine

Der Alb-Nagold-Enz-Cup im Kreis Calw. Die pure Lust & Luft im Schwarzwald. | Impressum | Anmelden im internen Bereich.