CalwBad LiebenzellBad WildbadBad HerrenalbOberkollbachNeuhengstett
5. Hengstberglauf Schömberg 20195. Hengstberglauf Schömberg 20195. Hengstberglauf Schömberg 20195. Hengstberglauf Schömberg 20195. Hengstberglauf Schömberg 20195. Hengstberglauf Schömberg 20195. Hengstberglauf Schömberg 20195. Hengstberglauf Schömberg 2019

ANE-Cup || | index.php [https://alb-nagold-enz-cup.de/index.php | So, 12.07.2020, 18.42 Uhr]


Artikel durchsuchen

Calwer Berglauf-Cup! | gkrehl.de | sv-oberkollbach.de | famvielmeier.de | Icon: Facebook | Icon: YouTube

Schön, Dich hier beim Alb-Nagold-Enz-Cup laufen[d] zu sehen!

Es kam, wie es nahezu kommen musste: unsere Cup-Wertung entfällt in diesem Jahr 2020! Versucht trotzdem – oder gerade deswegen –, das Leben zu genießen! So gut es eben läuft.

23.06.2020 | No run, no Cup! So ungefähr zumindest. Leider genauer: da auch der Holger-Nothacker-Gedächtnislauf im Juli nicht stattfinden wird, steht nun offiziell fest, dass es keine Gesamtwertung geben wird — alias der Alb-Nagold-Enz-Cup 2020 endgültig abgeblasen ist.
Einzelne Spezialveranstaltungen gab & gibt es hingegen bereits und weiterhin: www.sportverein-oberkollbach.de.
Sowie wie immer auf dem Laufenden: wie immer www.gkrehl.de.

12.06.2020 | »Schutzkonzept Leichtathletik-Wettkampf« Wer sich für die verschiedensten Schutzmaßnahmen spez. der „Leichtathletik Baden-Württemberg“ interessiert, die bei Stadion-/Bahn-Wettkämpfen zu beachten sind, so siehe diese 17-seitige PDF.
Diese basieren auf der „Corona-Verordnung Sportwettkämpfe des Landes Baden-Württemberg“ vom 10. Juni 2020.

30.05.2020 | Kein Wildbader Thermenlauf 2020. Nun also doch, diese Absage. Auch keine Verlegung innerhalb dieses Jahres. Doch wer weiß schon, ob/wann überhaupt eine nächste Laufveranstaltung in diesem Jahr wieder stattfinden kann.

20.04.2020 | Der Bad Herrenalber Lauf 2020 entfällt. Angedacht am 27. Juni 2020, wurde er nun abgesagt. Somit ein neuer Anlauf für den 16. Lauf im nächsten Jahr!

09.04.2020 | Falls der tägliche Medienwahnsinn noch nicht ausgereicht hat, so geht‘s gleich weiter: genau hier auf YouTube! Nämlich ab der 1562. Sekunde der heutigen Ausgabe von Extra 3. Über Jogger, die von ihrer Grundveranlagung her keinen Abstand von 1,50 m einhalten können ...


Weitere Nachrichten

Sa, 30. Mai 2020 Ort: Wildbad atzbuck

20. Wildbader Thermenlauf 2021 statt 2020

In knapp 3 Wochen wäre der 20. Wildbader Thermenlauf über die Runden durch den Kurpark hindurch verlaufen. Doch nahezu leider erwartungsgemäß heute die Absage. Entsprechend ein neuer Anlauf für den Jubiläumslauf im nächsten Jahr!

Hier die Rundmail Wort für Wort:

Hallo zusammen,
nachdem jetzt das Kontaktverbot der Regierung verlängert wurde, ist es sehr schwierig, einen Lauf unter normalen Umständen durchzuführen.

Daher haben wir uns dazu entschlossen, auch den Thermenlauf für dieses Jahr abzusagen. Einen Ausweichtermin im Herbst wäre auch sehr schwierig, da wir ja schon ohne Corona vom September weggehen mussten. Wir hoffen, nächstes Jahr wieder normal starten zu können.

Wünsche Euch ein schönes Wochenende und bleibt fit.

Viele Grüße
Guido und Beate

… und dabei hätte es Hund, Kindern & Älteren bestimmt wieder Spaß gemacht …

→ weiterlesen!

KommentareKommentar?

Mo, 20. April 2020 Ort: Herrenalb atzbuck

Bad Herrenalber Lauf 2020 abgesagt

Der 16. Bad Herrenalber Lauf 2020 entfällt auf das nächste Jahr

Keine Ahnung, wer diese #9 sein zu glaubte. Damals, beim Zieleinlauf in, genau, Bad Herrenalb! Ich weiß lediglich, dass dies vor 15 Jahren war — damals, bei der tatsächlich allerersten Durchführung?

Zurück ins Jahr 2020 in den selben Ort: am 27. Juni hätte der 16. Bad Herrenalber Lauf stattfinden sollen, eine Woche nach dem Bad Wildbader Thermenlauf (der bisher noch nicht abgesagt ist, aber natürlich weiterhin am sehr seidenen Faden hängt). Nun wurde der ursprünglich angedachte 4. Lauf des Alb-Nagold-Enz-Cups also abgesagt — oder auch nur verschoben: denn der das nächste Jahr und der nächste Lauf kommen bestimmt!

→ weiterlesen!

KommentareKommentar?

Sa, 11. April 2020 Ort: Oberkollbach atzbuck

#alleinezusammenlaufen in Oberkollbach

Wer weiß (jetzt) schon, ob der Holger-Nothacker-Gedächtnislauf tatsächlich am 22. Juli durchgeführt werden kann und falls ja, in welcher Form. Darum gibts bereits jetzt eine Alternative dazu. Jetzt = ab heute bis zum 30. April unter dem Stichwort »alleinezusammenlaufen«:

Du läufst oder walkst innerhalb dieses Zeitraums ganz für Dich alleine eine der bekannten Strecken des HNG-Laufs ab, gerne auch mehrfach. Und am Ende, nach dem 30.4., erhältst Du mit etwas Glück & Können bei einer »kontaktlosen Übergabe« eine ehrenvolle Anerkennung. Also, hmm, vielleicht gar zugeworfen. Unter anderem auch der- & diejenige, der/die am »langsamsten« sein wird. Wirklich wahr!

Gesamte Ausschreibung mit allen Gewinnmöglichkeiten

Streckenverlauf Holger-Nothacker-Gedächtnislauf

→ weiterlesen!

Antwort #1 #1Markus KraftDi, 21.04.2020:

Ich bin die Strecke zwar schon ein paar mal gelaufen.Aber da war die Strecke auch ausgeschildert ist die Strecke auch bis zum 30.04. ausgeschildert?
Mit sportlichem Gruss
Markus Kraft bleibet gsund

Antwort #2 #2WebaschtlSa, 02.05.2020:

Hallo Markus,

tut mir totalst leid. Doch ein Fehler bei dieser Kommentarfunktion hat sich eingeschlichen, so dass ich leider Deine Frage nicht erhalten habe und jetzt erst – ziemlich exakt 1h nach dem 1. Mai – erhalten habe.
Der 1. Mai kurz vor Sonnenuntergang war ja leider auch bereits die letzte Möglichkeit, um die – ja! – tatsächlich ausgeschilderte Strecke abzulaufen.
Ich hoffe (für mich, er mir dieser Fehler unterlaufen war bzw. ich jetzt erst entdecke), dass Du trotzdem die Strecke abgelaufen bist und, äh, Dich nicht verlaufen hast! ;-)
Denn, nun ja, zugegebenermaßen hatte ich gestern, also am 1.5., die Strecke unter meine Füße genommen, hatte im Ziel jedoch 10,5 km drauf - weil, ähem, ich mich tatsächlich mehrmals verlaufen habe...
Doch lag selbstverständlich nur an mir statt an der Ausschilderung! Denn Carmen hat die Strecke nahezu täglich abgeradelt, um die Beschilderung zu kontrollieren!

Kurzum: Du hast also was gut bei mir. Ein alkoholfreies Getränk beispielsweise? ;-)

Somit bleibe auch Du gesund!
Sebastian

KommentareKommentar?

Mo, 23. März 2020 atzbuck

Vom güldenen Oktober und einem verdammt schnellen Lebenslauf

Wie goldig wohl der Oktober in diesem Jahr ausfallen wird? Oder wird der Oktober gar ausfallen? Oder dadurch auffallen, dass in ihm auffällig viele Laufveranstaltungen nachgeholt werden wollen? Der Märzer Hermann-Hesse-Lauf wurde ja kurzerhand in den Oktober verlegt. In den selben Monat hinein seit Freitag auch der Kayher Kirschblütenlauf. Allerdings bereits am Feiertag, den 3., der leider kein Frei-, sondern ein Samstag sein wird.

Seit Freitag? Zumindest bin ich an jenem Tag in der vorigen Woche reinst zufällig an diesem Aufsteller vorbeigekommen. Im Hintergrund der Schönbuchwaldrand, der beim Kayher Kirschblütenlauf eine gewisse Länge lang nach rechts abgelaufen wird, ehe es nach links wieder zurück & runter nach Kayh läuft.

Als ich diesem Ausblick näher gekommen war, hatte ich mir so meine Gedanken darüber gemacht — konnte mich jedoch nicht mehr entsinnen, wie lange diese gewisse Länge lang war. Erst nach diesen lückenhaften Gedankenfetzen an irgendwann früher hatte ich das Plakat überhaupt wahrgenommen und erst nach überlebter Bundesstraßenüberquerung das Überklebte mit dem besagten Nachlauftermin: am 3.10. statt an diesem Sonntag, wenn die Kirschblüten bereits in voller Blüte (?) sein würden.

Will sagen? Eigentlich nicht viel. Außer:

→ weiterlesen!

KommentareKommentar?

Fr, 13. März 2020 atzbuck

Leider kein Laufvirus …

… der vielen Veranstaltern einen Strich durch ihre (Voraus)berechnungen macht (siehe zB die Liste der abgesagten Laufveranstaltungen unter runnersworld.de). Oder kann ein Laufvirus überhaupt solche Striche machen, wie sie derzeit im Umlauf sind? Striche, die immer schneller immer dicker werden.

Der Ernst der Lage hat natürlich auch unsere Region ergriffen. Wie sich innerhalb weniger Stunden verbreitet haben dürfte, so wurde der Calwer Hermann-Hesse-Lauf abgesagt. Er hätte nächste Woche am Samstag, 21.03.2020 als 1. Lauf unseres Cups — und somit zugleich der des Pforzheimer Cups — stattfinden sollen. Doch Günther Henne hat bereits einen Ersatztermin gefunden: am Sonntag, 25. Oktober 2020, ab 9.30 Uhr. Somit in der Woche nach dem Neuhengstetter Waldenserlauf, jedoch an einem Sonntag. Bedeutet zugleich, dass der Hermann-Hesse-Lauf der Abschlusslauf des Alb-Nagold-Enz-Cups 2020 sein wird. Natürlich mit „Stand jetzt“.

Übrigens: wer die Termine unserer sechs Laufveranstaltungen zzgl. die Termine der acht (!) Bergläufe des Calwer-Berglauf-Cups in seinem Kalender aufgeführt haben möchte, der importiere/verlinke diese Kalenderdatei:  ane-cbc-termine_2020.ics

→ weiterlesen!

KommentareKommentar?

Di, 24. Dezember 2019 atzbuck

Pünktlich unterm Weihnachtsbaum

… so vor ein paar Tagen diese Webseiten zumindest inhaltlich auf den neuesten Stand gebracht. Der Alb-Nagold-Enz-Cup 2020 lässt zusammen mit dem Calwer-Berglauf-Cup grüßen!

Die verschiedenen Laufserien um uns herum natürlich nicht zu vergessen. Oder passend zur Galerie von der Siegerehrung 2019 befinden sich brandheiß gestrickt seit dem heutigen Heiligen Morgen unter »Portraits« Eure Urkunden. Nicht auf der Seite versteckt sind allerdings die Aufnahmen von Euch, die zusätzlich bei der Siegerehrung während des Hauptlaufs im Schnelldurchlauf über die Leinwand gelaufen sind. Beim einen ein paar mehr und ein bisschen schneller, bei anderen ein paar weniger, dafür ein bisschen entspannter. Falls Du diese für Deine eigene Bescherung haben willst, so schreibe mir.

Und ansonsten? — Reicht’s für heute. Denn nächstes Jahr soll ja auch bereits wieder Weihnachten sein. Hab ich mir sagen lassen. Und verzichte allen zuliebe auf die übliche Grüßerei in diesen Zeiten. Sondern einfach nur:

Habt allzeit eine frohe Zeit!

KommentareKommentar?

So, 22. Dezember 2019

24. Adventslauf des TV Dornstetten 2019

Ergebnisse | Bericht: leichtathletik.de

Hmm, hab [wer?] erstmals dran teilgenommen — natürlich wie allzu häufig www.famvielmeier.de sei gedankt — schaun mer mal, wann Regina & Andreas ihre Homepage wieder hegen & pflegen :-)

Natürlich waren wir nicht allein, wir ANE-Cup-ler-Innen (saublöde Schreibweise, doch zu spät, bereits getippt). Hannelore & Walter waren nicht erstmals dabei, Peter nicht mehr nur Zuschauer, VfL-Vereinskamerad Armin ist sowieso immer & überall dabei, Gerlinde & der weitere Peter trifft man oder treffen wir auch überall hier & dort an. Und weil Guido ja sowieso eng mit der LG Farbtex verbunden ist, so, klar, auch er mittendrin — wenn auch an diesem regnerisch-windigen Sonntag beim 2. Start startend.

Die 3 allerschnellsten Damen umrahmt von zwei Sponsorenpuppen. Schnellste Dame: Elena Burkard (20:44 min), die im Trikot für den Gastgeber international unterwegs ist. Tokio und Paris und so.

→ weiterlesen!

KommentareKommentar?

weitere Artikel

Acrobat Endstand 2019!

Bild: InformationDer Alb-Nagold-Enz-Cup ist ...

Bild: InformationANE-Cup 2020!

Unsere Sponsoren.

Logo Sponsor Logo Sponsor Logo Sponsor
Kreis Calw Calw Bad Liebenzell Bad Wildbad Bad Herrenalb Oberkollbach Neuhengstett

Icon AcrobatHerunterladen: Flyer | Termine

Der Alb-Nagold-Enz-Cup im Kreis Calw. Die pure Lust & Luft im Schwarzwald. | Impressum | Anmelden im internen Bereich.