Icon Facebook

Lauf‘ in 71 Tagen in Wildbad!

CalwBad LiebenzellBad HerrenalbOberkollbachBad WildbadNeuhengstett
5. Hengstberglauf Schömberg 20195. Hengstberglauf Schömberg 20195. Hengstberglauf Schömberg 20195. Hengstberglauf Schömberg 20195. Hengstberglauf Schömberg 20195. Hengstberglauf Schömberg 20195. Hengstberglauf Schömberg 20195. Hengstberglauf Schömberg 2019

ANE-Cup || oberkollbach | index.php [https://alb-nagold-enz-cup.de/oberkollbach/index.php?go=326 | Fr, 19.07.2019, 10.57 Uhr]


Wappen von Oberkollbach

4. Lauf | Mi, 17. Juli 2019
Holger-Nothacker-Gedächtnislauf Oberkollbach

Wer im vorherigen Jahr teilgenommen hat — ich konnte es leider nicht — und/der in den Jahren zuvor — 2017 liefs hingegen noch —, der weiß, was ihn auch 2019 wieder erwartet. Unter anderem wieder die „breiteste Startlinie im Ländle“  so lang, wie ein Sportplatz breit ist! Der nun schon 21. Holger-Nothacker-Gedächtnislauf am Mittwochabend, 17. Juli 2019.

Der Hauptlauf (10 km) führt — wie immer — in einer einzigen großen Runde entlang der Hauptstraße in den Ort hinein und darauf in den Wald. So werden Deine Füße einen abwechslungsreichen Lauf über Straßen, Wald- und Feldwegen genießen dürfen. Doch nimm Dir auf den ersten 9 Kilometern nicht zu viel vor! Denn auf dem letzten geht es aus dem Ort heraus wieder an der Straße entlang zum Sportplatz zurück. Leider nicht mehr leicht abfallend, sondern leicht ansteigend. Und so ein Kilometerchen kann verdammt lang sein, mag er noch so leicht sein.

Wie in all den Jahren zuvor, wird dein Startgeld erneut der Kinderklinik Schömberg gespendet!

http://www.sportverein-oberkollbach.de/SVO/index.php/cool-blog

Michael Nothacker | Tel. 0173/3940405 | Kontaktformular

2015

Ergebnisse

2014

Ergebnisse

1 aus 41 Beiträgen zu Oberkollbach:

Mi, 17.
Jul 2013

!tug tut tuM

2013-07-13_shirt_kinderklinik_hinten.jpgSo, ich würd sagen, dass ich für den morgigen HNG-Lauf gewappnet bin! Na ja, zumindest rein äußerlich (aus)gerüstet. Diesmal also — speziell für diesen besonderen “Spendenlauf” — nicht in meiner eigenen 1-Mann-Schaft (ts, keiner will mehr mit mir & für den TSV laufen), sondern für das Mut-tut-gut!-Team Kinderklinik Schömberg.

Hatte dabei am vorherigen Samstag gar nicht damit gerechnet, noch am selben Tag dieses nagelniegelneue Trikot mein Eigen nennen zu dürfen. Hätte es mir zudem auch nur ausleihen können. Doch vielleicht fallen ja von den 15 Euro, die ich am Samstag ausnahmsweise vorausschauender Weise mitlaufen ließ und gleich gegen das Trikot eintauschen konnte, ein paar davon ab als reine Spende. Dann hätte sich also dieser Shirtkauf bereits bezahlt gemacht.

Denn am Samstag hatte die Kinderklinik ihr Sommerfest gehabt. Somit war mein detailvoll ausgeklügelter Plan der, nach einer kurzen Laufrunde direkt dort einzulaufen — in der ersten Hoffnung, dass ich für den obligatorischen K+K-Verzehr nicht zu spät antanzen würde und der zweiten Hoffnung, dass ich Sabine gleich diese 15 Euro überreichen könnte anstatt erst zum Lauf am morgigen Donnerstag. Doch dass nun dort, vor Ort in der Kinderklinik, auch gleich die Shirts an den Mann/die Frau gebracht wurde, führte dazu, dass ich es gleich anbehalten konnte, nachdem man mir noch die Labels vom Unterarm abgeschnitten hatte.

Macht sich doch gut, oder? So viel Mut…

2013-07-13_shirt_kinderklinik_vorne2013-07-13_shirt_kinderklinik_hinten

KommentareKommentar!

→ Name

→ E-Mail

Kleingedrucktes!

alle Artikel anzeigen

Der Alb-Nagold-Enz-Cup im Kreis Calw. Die pure Lust & Luft im Schwarzwald. | Impressum | Anmelden im internen Bereich.