Icon Facebook

Lauf‘ in 97 Tagen in Calw!

CalwBad LiebenzellErzgrubeBad HerrenalbOberkollbachBad WildbadNeuhengstett
15. Waldenserlauf Neuhengstett15. Waldenserlauf Neuhengstett15. Waldenserlauf Neuhengstett15. Waldenserlauf Neuhengstett15. Waldenserlauf Neuhengstett15. Waldenserlauf Neuhengstett15. Waldenserlauf Neuhengstett15. Waldenserlauf Neuhengstett

ANE-Cup || neuhengstett | index.php [http://alb-nagold-enz-cup.de/neuhengstett/index.php?go=453 | So, 16.12.2018, 07.41 Uhr]


Wappen von Neuhengstett

7. Lauf | Sa, 19. Oktober 2019
Waldenserlauf Neuhengstett

2017

Ergebnisse | Günters Video & Bilder | Veranstaltung

  • Vorbericht: Geänderte Streckenführung kommt bei den Läufern gut an
  • Nachbericht: Mit sicherem Vorsprung ins Ziel

Auch in diesem Jahr entfällt der Ein-Lauf in den Ort hinein mit dem dortigen Wendepunkt früherer Jahre. Somit geht’s erneut beim Haupt- & Hobbylauf nach ein paar Metern in einer kleinen Schleife rechtsseitig in den Wald hinein und heraus zurück in den Start-/Zielbereich.

Daraufhin »hoch« in Richtung Ottenbronn zu einem Wendepunkt, klein wenig im dortigen Wäldchen versteckt. Wieder zurück und auf den letzten paar Hundert Metern sogar runter. Die 5-km-LäuferInnen sind daraufhin bereits wieder im Ziel. Bei den 10-erInnen beginnt das Spielchen hingegen wieder von vorn.

 

2016


Waldenserlauf in Neuhengstett | Ajoscha Dast führt LG Calw zu U16-Kreisrekord

2013

Schwarzwälder Bote: Holger Reichert gewinnt Waldenserlauf

http://calwer-laeufe.de/neuhengstett

Günther Henne | Tel. 0 70 51/3 766 | Kontaktformular

1 aus 10 Beiträgen zu Neuhengstett:

Do, 28.
Nov 2013

Icon FacebookNeuhengstett 2007?!

2013-11-28_shot_001Ts, wie die Zeit vergeht. Mal wieder schneller als man laufen kann. So auch 2007, vor 6 (!) Jahren, der Waldenserlauf in Neuhengstett mit anschließendem Halbmarathon. Schon damals war der Waldenserlauf der letzte der damals jedoch noch 8 Läufen des ANE-Cups. Erster von damals: Guido in 35:19. Doch der wie vielte ANE-Cup? Muss mal Michael fragen, unserem Mr. ANE-Cup!

Und, oh, jetzt mit Blick auf Armins Platzierung — 9. in 36:57! — fällt mir wieder ein: zusammen mit Gunther ist er ja damals gleich weitergerannt! Beide haben also noch den HM unter ihre Füße genommen! Gunther hatte zuvor zuvor den 10-er in genau 38 Minuten absolviert, danach den HM in genau 1:30:45, Armin knapp davor in 1:29:24!

Ergebnisse (Excel): 10-er | 21-er

Über 200 TeilnehmerInnen waren beim Halbmarathon dabei. Denn es waren nicht irgendwelche, sondern zugleich regionalen oder gar überregionale Meisterschaften. Zum Beispiel waren die Tübinger LAV-läuferInnen mittendrin und somit vorne dabei. Zum Beispiel Ute ganz vorne bei den Frauen. Und — worauf ich eigentlich hinaus will — nur 11 Sekunden nach ihr lief ein gewisser Andi ins Ziel ein! Ob er mit dem Radl da war und daraufhin die 21 km gelaufen war? Seinem Oberteil zufolge ja… Und ob es damals sein allererster Lauf war? Wennschondennschon gleich über 21 km! Und dies in 1:25:18! Auch seine Unterteile waren also damals bereits nicht (oben?) ohne! Zwinkerndes Smiley

 

Doch was ich lediglich tippen wollte:
Da ich endlich-endlich & kürzlich eine ganz andere Galerie eingestellt hatte, so bin ich über die Neuhengstetter HM-Bilder von 2007 gestolpert. Und konnte nicht anders, als diese Galerie nochmals zu überarbeiten, teils Bilder auszusortieren und wennschondennschon die HM-Ergebnisse einzupflegen und mit den Fotos verknüpfen. Deshalb sind auch die Bilderlinks im vorherigen Absatz möglich…

Und zu gut(?)er Letzt sogar ein klitzekurzes Video-Schnipselchen in meinen Heiligen Digitalen Hallen vorgefunden:

Möge es online weiterleben…

Fotogalerie mit 102 Aufnahmen

Galeriebild

KommentareKommentar!

→ Name

→ E-Mail

Kleingedrucktes!

alle Artikel anzeigen

Der Alb-Nagold-Enz-Cup im Kreis Calw. 6 x die pure Lust & Luft im Schwarzwald. | Impressum | Anmelden im internen Bereich.