Lauf‘ in 4 Tagen in Liebenzell!

CalwBad LiebenzellBad WildbadBad HerrenalbOberkollbachNagoldNeuhengstett
Starzachlauf 2016Starzachlauf 2016Starzachlauf 2016Starzachlauf 2016Starzachlauf 2016Starzachlauf 2016

ANE-Cup || | index.php [http://alb-nagold-enz-cup.de/index.php | Mi, 26.04.2017, 04.00 Uhr]


Artikel durchsuchen

Calwer Berglauf-Cup! | gkrehl.de | sv-oberkollbach.de | famvielmeier.de | Icon: Facebook | Icon: YouTube

Schön, Dich hier beim Alb-Nagold-Enz-Cup laufen[d] zu sehen!

Nächster ANE-Lauf: Paracelsuslauf Bad Liebenzell in 4 Tagen!

Mo
10
Apr

4. Merklinger Riedlauf

Ganz zu Anfang erwähnt: ein Anfang dieses Berichtleins außerhalb des ANE-Cups ist gemacht. Nur noch nicht fertig. Wie immer. Denn ich bin mittlerweile total fertig. 

Oweh. Das tat weh. Doch hoffentlich konnte der abschließende Staffellauf, der ausgerechnet während meines Föhnversuchs neben der Bühne über die Bühne ging, ordnungsgemäß abgerechnet werden. Aber dieser Tag in Merklingen bei Weil der Stadt musste ja so enden, wie er typischer nicht sein konnte. Abgekürzt ausgedrückt: flog doch tatsächlich während meines Haartrocknungsversuches — mittels elektrischer Gerätschaft statt von der Sonne verwöhnt — ausgerechnet dort die Sicherung aus den Fugen, die die Zeitmessanlage zB inklusive Uhrdisplay mit Watt versorgt hatte.

Und dies alles nur, weil ich direkt am Zeitmessungswagen der professionellen Zeitmessungsfirma eine Steckdose einer Mehrfachsteckerleiste zugewiesen bekam für meinen Leihföhn und meinen Open-Air-Trockungsversuchen.

→ weiterlesen!Laufstrecke!

KommentareKommentar?

Mo
03
Apr

38. Werner-Diefenbach-Gedächtnislauf

  • Kleine Notiz am Rande: Randnotiz.
  • Günters Video:

→ weiterlesen!

KommentareKommentar?

Di
28
Mär

Calw lief & schrieb 2017!

Icon Facebook

Ort: Calw

Da bereits beinahe alles geschrieben ist, so gehts zB hier zum Lesen über:

  • Wo Hermann Kauffeld die Zeit misst, sind die Ergebnisse nicht weit davon entfernt!
  • Sabrina Mockenhaupt steigert ihren Streckenrekord | Deutscher Rekord durch das M70 Team des VfL Ostelsheim
    → »offizieller« Bericht von Günter Krehl auf Laufreport Feißbuck und was der Schwabo daraus gemacht hat. Mehr auf Günters FB-Seite inkl. natürlich von Kommentaren!
  • … und siehe seine Bilder!
  • Andreas & Regina sind wieder mit von der Partie: laufend & schreibend.
  • Mockis Eindrücke wurden bereits 1743 mal geliked. Stand jetzt.
  • Schnelle Zeiten und Rekorde beim Hesse-Lauf — Jochen Höschele lief und schrieb einen Laufticker!
  • Gerold Knisel schrieb aus der Sicht seines LAV Tübingen darüber hinaus folgenden Titel: Schnelle Zeiten im Nagoldtal. LAV Langstreckler überzeugen. Obenauer Zweiter. Und ließ diesen Text folgen!

KommentareKommentar?

So
26
Mär

Calwer Hermann-Hesse-Lauf 2017: Siegerehrung

Icon Facebook

Ort: Calw

Nach 45 min war alles im Kasten — die Siegerehrung des Hauptlaufs (10 km), durchgeführt von Günter Krehl alias www.gkrehl.de!

https://youtu.be/uigOIMGnGbg

 

Und seht her seine Bilder (nicht nur vom Hauptlauf):
https://goo.gl/photos/D7RRgnwpemU8rk196

KommentareKommentar?

So
19
Feb

15. Sindelfinger Glaspalast Waldlauf

Gabs nicht allzu häufig, solche optimalen Bedingungen in Sindelfingen rund um den Glaspalast. Sogar so optimal, dass ich ab der Hüfte aufwärts auch die 1. von 2 Schichten ablegen konnte und somit das Kinderklinik-Trikot ausreichen musste ((m)ein rotes mit der TSV Hirschau — Beschriftung war leider nicht zur Stelle). Einer der Wartenden im Startblock — Start und Ziel seit ein paar wenigen Jahren in der Halle — meinte jedoch in den Sekunden vor dem Start, draußen würde uns ein Kälteschock ereilen. Doch es kam nicht so dicke, wie von ihm aufgetragen.

Diesen Außentemperaturkälteschock hatte ich in meinem Laufoutfit zuvor nicht mehr testen können. Dazu war ich ein klein wenig zu spät dran, nach 1:35 h des eRadelns über 34,5 km von zu Hause aus mit Ankunft um 10:45 in Sindelfingen = ’ne Viertelstunde vor dem Start. Warmlaufen war also nicht mehr drin. Doch für ’nen, äh, viel wichtigeren sog. Klogang, dafür hat’s zum Glück noch gereicht. Falls dies jemand interessieren sollte.

Morgens, um 9:14, war die Welt noch — ziemlich frisch. Doch wer (er)kennt die Burg?

→ weiterlesen!

KommentareKommentar?

So
05
Feb

Winterlaufserie Rheinzabern 2016/2017: 20 km

  • Alle Ergebnisse aller Einzelläufe + Cupserie: raceresult.com
  • Laufbericht von meinem „Mitfahrer“ Jochen Höschele auf laufticker.de
  • 378 LäuferInnen haben die gesamte Serie bestritten: Serienendstand_Einzel.pdf
  • 678 LäuferInnen an diesem abschließenden 20-er teilgenommen: Ergebnisliste_20_km.pdf.
  • Diesmal bei optimalen Bedingungen. Kaum kalte Temperatur, kein Schnee, kein Eis, kaum Wind — auch wenn es trotzdem einen Läufer in einer Kurve (z)er-, äh, gelegt hatte, jedoch weiterlaufen konnte. Falls nicht, ich war direkt seitlich hinter ihm…
  • Wie immer perfekt organisiert. Doch (fast) kein Wunder, bei der bereits 35-maligen Durchführung (und all dies diesmal für nur 10 Euro! Selbst bei Nachmeldung! Alleinstellungsmerkmal genannt). — Keine Ahnung, wie man eine solch riesige Helferschaar jedesmal aufs Neue motivieren kann. 3x im Jahr. Jahraus. Jahrein.
  • Wie geschickt für alle Beteiligten, dass sich der Becherpfandrückgabesack direkt neben der Waffelausgabentheke befindet. Und weil das Kaffeetassenpfand 2 Euro beträgt, konnte man diesen gleich in 2 Waffeln umwandeln. Vermutlich ein nicht ganz so nichtiger Teil dieser 35-jährigen Erfolgsstory 🙂
  • Somit ein Dankeschön an die Dame, die mir ein, hmm, Sechstel (?) ihrer Waffel sogar in Herzform angeboten und ich natürlich niemanden hatte Nein sagen hören. Zuvor ging die Runde natürlich auf mich. Allerdings auch nur deswegen, weil Paulo aus Portugal, der m50-Gesamtsieger und meine potentielle Rückmitnahmegelegenheit, mein heißes Vorabdankeschön mit Hinweis auf seinen wohl sehr empfindlichen Magen dankend ablehnen musste und somit „seine“ Waffel die Runde machte.
  • Ebenso ein Dankeschön meinerseits an meine beiden Hinmitnahmegelegenheiten, die mir erneut die Gelegeheit dazu gegeben hatten! Darunter an Daniel, dem vormonatigen 15-er Zweiten und heutigen 20-er Dritten innerhalb der noch verdammt jungen AK 35! Mit ’nem zusätzlichen 10-er hätte er sich sicherlich die Gesamtsiegerehrung nicht entgehen lassen dürfen! 😉

KommentareKommentar?

Sa, 31.
Dez 2016

Auf ein Neues, 2017!

Icon Facebook

So, der letzte Lauf 2016 ist gelaufen! Das letzte Kuchenstück 2016 — nach dem Lauf — hingegen noch nicht vertilgt! Somit darf 2017 kommen! Und ich hoffentlich zuvor ins Bett! Nach dem Kuchen! Denn der kommt mir nun wie gerufen!

Oder prägnant & kurz auf den • gebracht:

Auf ein Neues, 2017!

… auf dass wir uns im nächsten Jahr erneut über den Weg laufen werden! Gesund & munter! Denn alles andere läuft nur eine ungeordnete Rolle! Hoffentlich!

KommentareKommentar?

Sa, 31.
Dez 2016

29. Int. Forchheimer Silvesterlauf

KommentareKommentar?

weitere Artikel

Excel-Icon Endstand 2016!

Bild: InformationDer Alb-Nagold-Enz-Cup ist ...

Bild: InformationANE-Cup 2017!

Bild: InformationNix als weitere Termine!

Nächster ANE-Lauf: Paracelsuslauf Bad Liebenzell in 4 Tagen!


In 4 Tagen: 6. Paracelsuslauf Bad Liebenzell, 30.04.2017
In 4 Tagen: 15. Illinger EnBW-Lauf 2017, 30.04.2017
In 10 Tagen: 17. Thermenlauf Bad Wildbad, 06.05.2017
In 10 Tagen: 41. Waldmeisterlauf, 06.05.2017
In 11 Tagen: 12. Straubenhardter Panoramalauf (HM), 07.05.2017
In 17 Tagen: 14. Mössinger Stadtlauf (RÖWA-Stadtlauf), 13.05.2017
In 18 Tagen: 33. Int. Schluchseelauf, 14.05.2017
In 18 Tagen: 25. Sindelfinger WerkStadt-Lauf, 14.05.2017

Vor 17 Tagen: 4. Merklinger Riedlauf, 09.04.2017
Vor 18 Tagen: 14. Kiebinger Osterlauf, 08.04.2017
Vor 24 Tagen: 14. Freiburg Marathon, 02.04.2017
Vor 24 Tagen: 18. Bietlauf Mühlhausen an der Würm (11,5 km), 02.04.2017


Termine darüber hinaus!

Unsere Sponsoren!

Logo Sponsor Logo Sponsor Logo Sponsor Logo Sponsor
Kreis Calw Calw Bad Liebenzell Bad Wildbad Bad Herrenalb Oberkollbach Nagold Neuhengstett

Icon AcrobatHerunterladen: Flyer | Termine

Der Alb-Nagold-Enz-Cup im Kreis Calw. 7 x die pure Lust im Schwarzwald. | Impressum | Anmelden im internen Bereich.